Dateien mit WinSCP von oder zu einer Compute Instanz übertragen

Dieser Artikel beschreibt wie Sie mit WinSCP für Windows Dateien von oder zu einer Compute Instanz übertragen können.

Vorbereitung

Dieser Artikel setzt die in den folgenden Artikeln beschriebenen Vorbereitungen voraus:

KB941450 - Verbinden zu einer Compute Instanz über die Compute Cloud Shell

sowie

KB941430 - SSH- Agent für Verbindungen über die Compute Cloud Shell nutzen


WinSCP- Verbindung Einrichten

Starten Sie WinSCP und wählen Sie "New" um eine neue Verbindung einzurichten. Im Bereich "Session" tragen Sie dann die folgenden Informationen ein:

File protocol: SCP

Host name: compute.idnt.net

User name: Ihren Benutzernamen

Private key file: Wählen Sie Ihren privaten SSH-Schlüssel aus

WinSCP Session Einstellungen

Wechseln Sie nun zu "Environment" -> "SCP/Shell". Geben Sie in das Feld Shell den Wert connect, gefolgt von einem Leerzeichen und dem Namen der Compute Instanz, zu welcher die Verbindung aufgebaut werden soll, ein:

WinSCP SCP Shell Einstellungen

Aktivieren Sie nun unter "SSH" -> "Authentication" die Verwendung des SSH Agents:

WinSCP SSH Agent aktivieren

Stellen Sie sicher das der SSH Agent (PuTTY pagent) gestartet ist und starten Sie die Verbindung.